FAQ

NÜTZLICHE INFORMATIONEN AUS DEM ATHLETENHANDBUCH

Weitere Details sind im offiziellen Athletenhandbuch zu finden.


ALLGEMEIN  

IN WELCHER REGION FINDET DIES STATT?

HELVETICMAN liegt im Dreieck der drei bestbekannten Touristenorten  LUZERN – INTERLAKEN – ANDERMATT.  Der Start und das Ziel sind einfach erreichbar über den Privattransport oder die öffentlichen Transportverbindungen.

WELCHER WETTKAMPF PASST FÜR MICH?

TRI 113 SOLO ist ein extremes Abenteuer und zugeschnitten auf Athleten/-innen, welche bereits Erfahrung in einem Triathlon über die halbe Ironmandistanz (70.3) gesammelt haben. HELVETICMAN TRI 113 enthält jedoch beträchtlich mehr Höhenmeter als typische Halbironman-Veranstaltungen.
TRI 113 TEAM ist für die einzelne Person etwas weniger „extrem“ gibt dafür ein tolles Gefühl der Gemeinsamkeit.  2-3 Athleten/-innen pro Team.
TRAIL 42 ist ein Marathon eher für die erfahrenen Trailrunner.
TRAIL 21 ist ein Halbmaraton auch gut geeignet für Einsteiger und alle übrigen Trailrunner.

WER DARF TEILNEHMEN?

TRI 113 SOLO / TEAM: Mindestalter am Tag des Rennens 18 Jahre.
TRAIL 21 & TRAIL 42: Läufer/-innen mit Alter von 15-17 dürfen teilnehmen, wenn Sie während des Laufes von einer erwachsenen Person (18 Jahre und älter) begleitet werden. Ein Abstand von 50 Meter zwischen den beiden Personen darf während der gesamten Renndauer nicht überschritten werden. Die Begleitperson übernimmt die volle Verantwortung vom Zeitpunkt des Startes bis zum Zieleinlauf.

GIBT ES ZEITLIMITEN?

Ja, für alle Rennen.

  • Triathlon: 11 Stunden. Bei der Verpflegung Stöckalp KM81 kann das Fahrrad abgestellt und mit der Gondelbahn nach Melchsee-Frutt zur Wechselzone T2 gefahren werden. Damit entfällt der Aufstieg und die Laufstrecke kann anschliessend begonnen werden. Streckenkürzung um 8KM/50-90Min. kürzere Renndauer.
  • Trail Runs: TRAIL 21 – 6 Stunden / TRAIL 42 – 8 Stunden. Bei der Verpflegung Tannalp KM13 bzw. KM34 kann direkt auf den Rückweg verzweigt werden. Damit entfällt der Loop nach ENGSTLENALP und zurück. Streckenkürzung um 5KM/30-60Min. kürzere Laufdauer.

Damit ist es möglich, trotzdem einen Trail Run oder Triathlon abzuschliessen, jedoch nicht über die Originalstrecke. Die Medaille bleibt Finishern über die Gesamtdistanz vorbehalten.

BRAUCHE ICH EINE LIZENZ?

Nein, es ist keine Lizenz notwendig.

GIBT ES EINE ZEITMESSUNG?

Es wird eine elektronische Zeitmessung eingesetzt.

IST DER SUPPORT VON AUSSEN ERLAUBT?

Ja. Aus Sicherheitsgründen jedoch nur im Umkreis von 50M um die offiziellen Verpflegungsposten.

GIBT ES VERPFLEGUNG?

Verpflegungsposten sind bei allen Rennen vorhanden.

WO UND WANN FINDET DIE STARTNUMMERNAUSGABE STATT?

TRI 113 SOLO / TEAM: Zwei Optionen

  1. VERSAND: Das Renndossier wird gegen eine Gebühr vorgängig versendet. Der Chip/Startnummer wird erst am Renntag Morgen bei der Wechselzone gegen die Abgabe der unterzeichneten Haftungserklärung abgegeben.
  2. ABHOLUNG VOR ORT AM VORTAG: Das Renndossier inklusive Chip/Startnummer wird persönlich am Vorabend des Rennens in Stansstad, Schule ORS, abgeholt. Die unterzeichnete Haftungserklärung muss abgegeben werden. Dabei kann auch gleich das offizielle Briefing/Renninformation besucht werden.

HINWEIS: Es erfolgt keine Renndossierausgabe am Renntag für den Triathlon.

TRAIL 21 & TRAIL 42:

Für die beiden Trail Run erfolgt die Startnummernausgabe am Freitagabend in Stansstad oder am Renntag direkt bei der Gondelbahn-Talstation in STÖCKALP. Ebenso die Nachmeldung (nur für die Trail Runs).

BRIEFING / RENNINFORMATION

Die Teilnehmer/-innen sind aufgefordert, das Athletenhandbuch vor dem Rennen zu lesen und für die Renninformation vorbereitet zu sein. Optionen:

  • ALLE: Freitagabend, 1800h im Schulhaus ORS Stansstad
  • TRI 113 SOLO / TEAM: 15 Minuten vor dem Start an der Startlinie
  • TRAIL 21 & TRAIL 42: 15 Minuten vor dem Start an der Startlinie

SICHERHEIT UND WETTER

Das Wetter kann in dieser Region innert Kürze umschlagen. Folgende Ausrüstung ist Pflicht (beim Triathlon nur beim Laufteil, immer bei den Trail Runs) für jede/n Athleten/Athletin:

  • Regenjacke
  • Kappe/Mütze
  • Rettungsdecke reflektierend

Wichtige Hinweise für das Verhalten bei Gewitter.

BESTIMMUNGEN ÜBER DIE STARTGELDRÜCKGABE

HELVETICMAN reserviert sich das Recht, die Streckenführung aufgrund der Witterungsverhältnisse oder unvorhergesehenen Wegbedingungen jederzeit zu ändern, um die Sicherheit aller Teilnehmer/-innen jederzeit sicherzustellen. Im Falle von Streckenänderungen/-kürzungen, Abbruch oder Absage der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt ist die Organisation HELVETICMAN nicht verpflichtet für eine teilweise oder vollständige Erstattung des Startgeldes.
Der Startplatz kann gegen eine Bearbeitungsgebühr von SFr 50 übertragen werden.
Ein Wechsel von TRI 113 TEAM zu TRI 113 SOLO ist möglich. Die Erstattung der Preisdifferenz ist jedoch ausgeschlossen.
Mit ärztlichem Attest kann der Startplatz aus gesundheitlichen bis 30 Tage vor dem Veranstaltungsdatum kostenfrei auf das kommende Jahr übertragen werden. Dies ist jedoch nur für eine Verschiebung zugelassen.

HAFTUNGSERKLÄRUNG

Die Haftungserklärung muss persönlich unterzeichnet abgegeben werden. Ohne diese ist die Ausgabe der Startnummer/Chip nicht möglich. Die Erklärung kann zum vorgängigen Ausdruck auch heruntergeladen werden.


TRIATLHON 

WIE KOMMT MEIN FAHRRAD VON T2 IN MELCHSEE-FRUTT HINUNTER NACH STÖCKALP?

Nach dem Zieleinlauf nimmst Du Deine Ausrüstung sowie das Fahrrad und bringst alles zur Bergstation. Das Fahrrad nimmst Du gleich mit in die Gondel. Das restliche Gepäck bleibt bei Dir und Du nimmst es mit zur Talstation. Oder Du fährst mit dem Rad und Gepäck selbständig auf der Strasse hinunter.

DER RADKURS HAT VIELE HÖHENMETER, SCHAFFE ICH DAS?

Rechnerisch betrachtet ist die Höhendifferenz vom Start T1 zur Wechselzone T2  ungefähr 1’430m. Wenn der Rückweg mit der Abfahrt dazu gezählt würde, dann wären es 3’300hm auf 120 Distanzkilometer. Die Steigungen bewegen sich zwischen 8-14%. Als Übersetzung am Fahrrad ist eine Kombination Kettenblatt/Ritzel von 36/28 Zähne oder einfacher empfohlen.

WELCHEN SERVICE ERHALTE ICH ALS TRIATHLET?

  • Streckensicherung und Begleitung beim Schwimmen
  • Benutzung von privatem Gelände
  • Markierung der Strecke
  • Medizinische Hilfe auf Abruf
  • Persönliche Startnummer
  • Badekappe
  • Elektronische Zeitmessung
  • Rangliste
  • 1 Talfahrt Melchsee-Frutt – Stöckalp Transport Fahrrad
  • 1 Gondelfahrt Stöckalp – Melchsee-Frutt – Stöckalp Transport Athlet (3 bei TEAMS)
  • Gepäcktransport vom Start ins Ziel
  • Rücktransport Athlet/Fahrrad/Gepäck von Stöckalp nach Stansstad (optional)
  • Verpflegung an den Verpflegungsposten
  • Zielverpflegung 1 Portion
  • Finisher-Medaille(n)
  • Erinnerungsgeschenk für Finisher
  • Verlosung von Sponsorenpreisen unter allen Finishern

TRAIL RUN 

WIE KOMMT MEINE TASCHE VOM START ZUM ZIEL IN MELCHSEE-FRUTT?

Du nimmst deine Tasche mit und deponierst sie selber im Start-/Zielbereich in MELCHSEE-FRUTT.

WELCHEN SERVICE ERHALTE ICH ALS TRAILRUNNER?

  • Streckensicherung
  • Benutzung von privatem Gelände
  • Markierung der Strecke
  • Medizinische Hilfe auf Abruf
  • Persönliche Startnummer
  • Elektronische Zeitmessung
  • Rangliste
  • 1 Gondelfahrt Stöckalp – Melchsee-Frutt – Stöckalp Transport Athlet
  • Verpflegung an den Verpflegungsposten
  • Zielverpflegung 1 Portion
  • Finisher-Medaille
  • Erinnerungsgeschenk
Facebook
Instagram